Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 3. Juli 2014

Kelleraufbau Tag 3

Hallo zusammen,

heute ist im Vergleich zu den letzten beiden Tag nichts spektakuläres passiert. Hier lag der Schwerpunkt auf der Dämmung, die schon zum großen Teil angebracht worden ist. Was noch fehlt sind die Lichtschächte für die Kellerfenster und die großen Schächte für den Ein- und Auslass der Wärmepumpe. Die Öffnungen sind unten gut zu erkennen


Auch die Fundamente für den Carport wurden heute fertig geschalt und gegossen - damit ist mein künftiger Stellplatz fertig vorbereitet ;-)


Unser Keller ist im Übrigen nicht komplett gedämmt, sondern nur dort, wo auch beheizte Räume sein werden. An den Außenwänden der Funktionsräumen kommt nur eine Sickerplatte statt der grünen Perimeterdämmung zum Einsatz. Dafür bekommen die Funktionsräume zu den beheizten Räumen hin eine zusätzliche Dämmung.

Im Keller selbst wurden die Stützen für die Wände heute schon entfernt. Jetzt sind nur noch die Stützen für die Decke drin - damit stellt sich jetzt schon wieder ein Stück mehr Raumgefühl ein. Ich habe mal die Hoffnung, dass die restlichen Stützen jetzt auch zeitnah verschwinden.

So, mehr gab es am dritten Tag eigentlich nicht zu berichten.

Bis morgen,
Mike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen