Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 7. Juni 2014

Tearing Down The House

So, heute hat's dann so richtig gekracht, nachdem wir gestern vergeblich auf das angekündigte Anrücken des Baggers gewartet haben - zeitliche Zusagen im Baugewerbe haben irgendwie einen anderen Charakter, als wir das normalerweise gewohnt sind...

Egal, hier jetzt mal ein paar Bilder vom Tageswerk:

 
Um 09:30 ging es dann doch los...

... mittags dann der Endspurt.

Wer hat schon einen echten Bagger im Haus




Nur noch wenige Mauern übrig.




Nachmittags war es dann geschafft - der Bagger war der klare Sieger !





Die letzten Rosen aus dem Garten hatten es irgendwie noch geschafft - schon ein wenig traurig, wenn man sieht, wie schnell das Haus dann doch verschwunden war und wie lange es bestimmt gedauert hat, um das ganze vor über 50 Jahren zu bauen.

Naja, für uns bedeutet es jedenfalls, dass es jetzt mit unserem Projekt "Traumhaus" weiter geht.

Nächste Etappe: Abtransport des heutigen Schutt und dann geht der Tiefbau los.

Schöne Pfingsten allerseits und bis zum nächsten Post,

Mike



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen